Zum Lachen auf die Arbeit gehen

Zum Lachen auf die Arbeit gehen

 Der aktuelle Harvard Business Manager weiß, warum man als Führungskraft zum Lachen lieber auf die Arbeit gehen sollte als in den Keller. Dabei ist die Ankündigung des Artikels auf der Titelseite „Was Sie lustig finden, könnte Sie den Kopf kosten“ wohl ein...
Das Perfekte ist der Feind des Guten

Das Perfekte ist der Feind des Guten

Neulich sagte ich freundlich in ein zerknirschtes Teilnehmergesicht „Das Perfekte ist der Feind des Guten“. Denn ich war mir über den Bösewicht in der Aussage sicher: Das Perfektionsstreben setzt allem Guten zu. Doch dieser Mensch verstand den Satz ganz anders: Er...
Welche Fragen stellen Sie (nicht)?

Welche Fragen stellen Sie (nicht)?

 Welche Fragen stellen Sie typischerweise? Fragen Sie oft„Was“ und „Wann“? Oder  fragen Sie gern „Wie“? Vielleicht fragen Sie häufig „Wer“ oder auch regelmäßig „Warum“? Eberhard Jung hat meinen Blick auf diese Kommunikationsstile und ihre Wirkungen gelenkt. Gerade wer...
Motivation – die wichtigen Dinge bewegen

Motivation – die wichtigen Dinge bewegen

„Wie motiviere ich meine Mitarbeiter?“ Egal wie der Titel lautet, diese Frage taucht in jedem Führungstraining auf. Wer motivieren möchte, will etwas verändern. Schließlich kommt das Wort Motivation von movere (lat. bewegen). Dazu fallen mir zwei Anlässe ein. Der...
Wie halten Sie es mit dem Stolz?

Wie halten Sie es mit dem Stolz?

Der Stolz ist für viele Menschen tatsächlich ein Gefühl mit zweifelhaftem Ruf. Dabei kommt er per Definition ganz unschuldig daher. Schließlich gilt er als „die Freude, die der Gewissheit entspringt, etwas Besonderes, Anerkennenswertes (…) geleistet zu haben“ (Danke,...